Schaumstoffe aus imprägniertem Polyurethan


Der offenzellige Polyurethanschaumstoff auf Polyether- oder Polyesterbasis wird in großen Blöcken und in einer breiten Palette an Dichten hergestellt oder geschäumt. Dann wird er mit verschiedenen Arten von Harzen imprägniert, um ihnen unterschiedliche Eigenschaften zu verleihen und/oder andere zu verbessern, wie z. B. Schallabsorption, Dichtigkeit, Schalldämmvermögen, Wasserdämmvermögen usw., sowie die Alterungsbeständigkeit zu verbessern, ihn vor Oxidation zu schützen usw.


Der offenzellige Polyurethanschaumstoff auf Polyether- oder Polyesterbasis wird in großen Blöcken und in einer breiten Palette an Dichten hergestellt oder geschäumt. Dann wird er mit verschiedenen Arten von Harzen imprägniert, um ihnen unterschiedliche Eigenschaften zu verleihen und/oder andere zu verbessern, wie z. B. Schallabsorption, Dichtigkeit, Schalldämmvermögen, Wasserdämmvermögen usw., sowie die Alterungsbeständigkeit zu verbessern, ihn vor Oxidation zu schützen usw.

  • Standard-Lieferform: in Platten und auf Rollen mit begrenzten Längen. Breiten zu 1.000 mm Standardstärken von 5 mm bis 50 mm
  • Standarddichten: von 15 kg/m³ bis 80 kg/m³.
  • Farben: Standardmäßig schwarz, anthrazitgrau und hellgrau.
  • Große Verarbeitungsmöglichkeiten:/span> in Stanzteilen, Dichtleisten, Bändern, Platten, Sandwich mit anderen Materialien, Kaschierung bzw. Laminierung mit Klebern usw.
  • Hauptanwendungen: Schalldämmungen, Absorptionsmittel (Lautsprecherboxen), Dichtleisten gegen Luft, Staub, Lärm usw., Dehnungsfugen.
  • Einige Marktbranchen: Automotive, Bauwesen usw.

FOAMLAND SL

  Ctra de Prats de Lluçanès, km. 3,600 - Nave 4,
Sabadell, 08207, (Barcelona)

  (+34) 93 723 78 78

  +34 93 723 56 53

Suche